Ungleichheiten in Kroatien

Wie steht Kroatien zum Thema Gleichberechtigung und soziale Gerechtigkeit? Anlässlich unseres 25-jährigen Jubiläums haben wir renommierte Experten gebeten, wirtschaftliche und geschlechtsspezifische Ungleichheiten sowie Klassenungleichheiten und die Rolle und Auswirkungen des Politik- und Bildungssystems in diesem Zusammenhang zu analysieren. Die Publikation gibt einen Überblick.

 

Publikation in kroatischer Sprache

(Ne)jednakosti u Hrvatskoj

Uvidi u problematiku nejednakosti u hrvatskom društvu povodom 25. obljetnice Zaklade Friedrich Ebert Zagreb
Zagreb, 2021

Publikation herunterladen (860 KB, PDF-File)

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Kroatien

Praška 8
10000 Zagreb
Kroatien

+385 1 480 79 70

nach oben