Veranstaltungen

| Veranstaltungen
[Translate to Deutsch:]

Mitte Januar 2022 organisierten das Europäische Haus Vukovar, die Friedrich-Ebert-Stiftung und die Jugendinitiative für Menschenrechte eine…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Die Veranstaltungsreihe der Friedrich-Ebert-Stiftung und des Goethe-Instituts Kroatien bringt herausragende Denkerinnen und Denker nach Zagreb, um die…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Wir laden Sie am Mittwoch, den 27.10.2021 von 16 bis 17 Uhr in Rovinj, Anonio Gandusiona Theater-Kino, zur Präsentation der Publikation "Meine…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Main topics of this year's international parliamentary conference "A European Union in Transition - Prospects for European Integration and Transition…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Anlässlich des Welttages der menschenwürdigen Arbeit, am 7. Oktober 2021, organisiert die Friedrich-Ebert-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Verband…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Wie können Rechte digitaler Plattformen von Arbeitnehmern:innen verbessert werden? Was verlangen kroatische Arbeitnehmer:innen? Wie machen das…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Die Friedrich-Ebert-Zagreb-Stiftung organisiert in Zusammenarbeit mit dem Europahaus Vukovar eine zweitägige Veranstaltung zum Thema zum nachhaltiges…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

 


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Dieser Workshop ist Teil des Bildungsprogramms der Organistaion Politik der Gewaltlosigkeit aus Osijek in Zusammenarbeit mit der…


weitere Informationen

| Veranstaltungen

Dieser Workshop ist Teil des Bildungsprogramms der Organistaion Politik der Gewaltlosigkeit aus Osijek in Zusammenarbeit mit der…


weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Kroatien

Praška 8
10000 Zagreb
Kroatien

+385 1 480 79 70

Publikationen

Multimedia

Multimedia

Unter Multimedia können Sie verschiedene Videos zu unterschiedlichen Themen unserer Arbeit finden. Weiter

nach oben